Skip to content Skip to navigation menu

DSI vCloud

Dynamic Services for Infrastructure with vCloud ist die Private- und Hybrid-Cloud der Telekom basierend auf VMware-Technologie. Verschieben Sie VMs nahtlos in die DSI vCloud unter Einhaltung höchster Datensicherheits- und Datenschutzniveaus.

  •  
    Nutzen Sie vorhandene Templates und laden Sie eigene hoch z.B. von Cisco, Riverbed, Lancom und andere.
  •  
    Führen sie alle Netzwerkkonfigurationen durch, die für den täglichen Betrieb notwendig sind.
  •  
    Konfigurieren Sie im Self-Service von T-Systems gemanagte Betriebssysteme.
  •  
    Hosting in deutschen (auf Anfrage internationalen) Twin-Core-Rechenzentren mit 99,98% Verfügbarkeit p.a.
  •  
    Stellen Sie Backups und Recovery im Self-Service ein.

Nutzungsmodelle

Pay-As-You-Go: Zahlen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen. Optimal für Entwicklungs- und Testumgebungen.

Nutzungsmodell Frei wählbare Ressourcen
Verrechnungsmodell Verbrauchsabhängig
Mindestnutzungsdauer Keine
Preis ab 0,00 € / Monat
zzgl. einmaliger Einrichtungskosten von 178,20 €

Vordefinierte Pakete: transparente Preise auf Basis von festen Paket-Größen mit mindestens 25% Burst-Kapazität für mehr Flexibilität.

Nutzungsmodell Feste Ressourcen mit flexiblem Anteil
Verrechnungsmodell Fixer und verbrauchsabhängiger Anteil
Mindestnutzungsdauer 3 Monate
Preis ab 488,40 € / Monat
zzgl. einmaliger Einrichtungskosten von 178,20 €

DSI vCloud Performance Optimized ist ein Nutzungsmodell, das für hohe Rechenleistung und exklusive Ressourcenbereitstellung angepasst ist. Es werden 100% der RAM-Ressourcen und 100% der CPU-Ressourcen für ihr vDC reserviert zur Verfügung gestellt. Eine virtuelle CPU ist immer exklusiv einer physikalischen CPU zugeordnet.

Nutzungsmodell Fest reservierte Ressourcen
Verrechnungsmodell Fix-Preis-Modell
Mindestnutzungsdauer 3 Monate
Preis ab 714,60 € / Monat
zzgl. einmaliger Einrichtungskosten von 178,20 €

Produktvarianten und ihre Vorteile

Committed vDC individual Committed vDC XS Committed vDC S Committed vDC M Committed vDC L Committed vDC XL
Das perfekte Paket für Ihre Ansprüche. Das passende Paket für individuelle Anforderungen Für Ihren perfekten Einstieg in die vCloud. Mehr Dynamik für unternehmerischen Freiraum. Große Lastspitzen optimal abfangen. Immer genug Reserve, um auf die Überholspur zu gehen. Das Rundum-sorglos-Paket für jede Kapazitätsanforderung.
Ihr Paket enthält 1 bis 461 vCPUs
1 bis 100 virtuelle Netze
2 bis 20 vCPUs
1 bis 10 virtuelle Netze
3 bis 48 vCPUs
1 bis 20 virtuelle Netze
4 bis 92 vCPUs
1 bis 30 virtuelle Netze
5 bis 184 vCPUs
1 bis 60 virtuelle Netze
6 bis 461 vCPUs
1 bis 100 virtuelle Netze
GB RAM ?
GB RAM - Was ist Burst:

Die RAM-Ressourcen stehen zu 75% fest zur Verfügung (bei Committed Individual von 50% bis 100% wählbar). Die verbleibenden Ressourcen stehen flexibel zur Verfügung (Burst-Kapazität) und werden jeweils nur nach Verbrauch abgerechnet.
Reserviert: 38 GB RAM - 1920 GB RAM;
Burst: 12 GB RAM - 640 GB RAM
Reserviert: 38 GB RAM;
Burst maximal: 12 GB RAM
Reserviert: 96 GB RAM;
Burst maximal: 32 GB RAM
Reserviert: 192 GB RAM;
Burst maximal: 64 GB RAM
Reserviert: 384 GB RAM;
Burst maximal: 128 GB RAM
Reserviert: 1920 GB RAM;
Burst maximal: 640 GB RAM
PU ?
PU - Was ist Burst:

Die PU-Ressourcen stehen zu 50% fest zur Verfügung (bei Committed Individual von 10% bis 90% wählbar). Die verbleibenden Ressourcen stehen flexibel zur Verfügung (Burst-Kapazität) und werden jeweils nur nach Verbrauch abgerechnet. 1 PU ist gleich 0,27 GHz.
Reserviert 10 PU - 461 PU
Burst: 10 PU - 461 PU
Reserviert: 10 PU;
Burst maximal: 10 PU
Reserviert: 24 PU;
Burst maximal: 24 PU
Reserviert: 46 PU;
Burst maximal: 46 PU
Reserviert: 92 PU;
Burst maximal: 92 PU
Reserviert: 461 PU;
Burst maximal: 461 PU
Inklusive inkl. virtuelle Firewalls und Loadbalancer im Selfservice, E-Mail-Support inkl. virtuelle Firewalls und Loadbalancer im Selfservice, E-Mail-Support inkl. virtuelle Firewalls und Loadbalancer im Selfservice, E-Mail-Support inkl. virtuelle Firewalls und Loadbalancer im Selfservice, E-Mail-Support inkl. virtuelle Firewalls und Loadbalancer im Selfservice, E-Mail-Support inkl. virtuelle Firewalls und Loadbalancer im Selfservice, E-Mail-Support
Preise ab 488,40 €1,3
/ Monat
ab 488,40 €1,3
/ Monat
ab 1.216,80 €1,3
/ Monat
ab 2.310,60 €1,3
/ Monat
ab 4.547,60 €1,3
/ Monat
ab 20.707,60 €1,3
/ Monat
  • 1
    Die Leistung richtet sich nur an Geschäftskunden. Alle Preise gelten zzgl. Umsatzsteuer. Preise gültig für die EU bei einer Vertragslaufzeit von 3 Monaten (Basic vDC, Committed vDC) bzw. 12 Monate (Dedicated vDC). Es gilt die jeweils gültige Leistungsbeschreibung und Preisliste der T-Systems International GmbH.
  • 2
    Für die Bereitstellung der Basic vDC Cloud-Umgebung und die Anlage einer virtuellen Organisation (vOrg) fällt eine einmalige Gebühr in Höhe von 178,20 EUR an. Es werden keine weiteren laufenden Grundgebühren für DSI vCloud Basic erhoben. Eine Mindestnutzungsdauer ist nicht vorgesehen.
  • 3
    Monatlicher Pauschalpreis je Committed vDC Paket. EUR-Wert bezieht sich auf die fest zugewiesene RAM und PU Kapazitäten. Der Wert vCPU per vDC ist informativ. Die zugrunde liegenden PU Werte bestimmen den Preis. Burst Kapazität (PU/RAM), Speichererweiterungen und Secure Internet Access nicht enthalten. Mindest-Bereitstellungszeit: 10 Tage. Zzgl. Anbindungskosten an die Cloud-Umgebung und Anlegen einer vOrg (OnBoarding). Details auf Anfrage.
  • 4
    Monatlicher Pauschalpreis je Dedicated vDC Paket. Das Startpaket beinhaltet 3 physikalische Server wobei 2 für die Erstellung Workloads genutzt werden können. Der dritte physikalische Server steht für Disaster Recovery Fälle zur Verfügung. Mindest-Bereitstellungszeit: 15 Tage bei vorhandenen Kapazitäten, 8 Wochen bei Beschaffung neuer Hardware. Zzgl. Anbindungskosten an die Cloud-Umgebung, Anlegen einer vOrg (OnBoarding) und einmalige Bereitstellung je Dedicated vDC. Details auf Anfrage.

vRealize Operations

Erweitern Sie die Analysemöglichkeiten für ihre vCloud Director-Workloads. vRealize Operations unterstützt Sie bei der Überwachung, Fehlerbehebung, Planung und Optimierung von Workloads innerhalb ihrer DSI vCloud vOrg.

NutzungsmodellNutzbar für die komplette vORG
Verrechnungsmodell / Preis3% des mtl. Gesamtumsatzes per vOrg (exkl. Einmalentgelte)
Mindestnutzungsdauer1 Monat

Beratung

Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Entwicklung einer Strategie, beim Aufbau eines Betriebsmodells und einer Anwendungslandschaft für eine private/hybride Cloud sowie bei folgenden Aufgaben

  • Einrichtung des Internet Access
  • Netzwerkkonfiguration
  • Migration von Daten
  • Anwendungen und virtuellen Maschinen
  • Integration in vorhandene Betriebsprozesse